Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
elpollodiablo
05:01
Im Juli 2008, während ich also in U-Haft saß, haben hier zwei Richterinnen namens Ingrid Jelinek und Christine Schwab gewütet: Sie waren sich sicher, dass wir Angeklagte eine kriminelle Organisation bilden, dass wir volle Akteneinsicht haben und dass wir zu einer hohen Haftstrafe verurteilt werden. Der Freispruch hat die beiden Frauen widerlegt. Und trotzdem stehen dieselben beiden Namen Ingrid Jelinek und Christine Schwab unter dem nun vorliegenden Urteil im Berufungsverfahren zum Freispruch. Befangenheit? Aber nein, der OLG-Präsident sieht keine Veranlassung, an der Objektivität der beiden Richterinnen zu zweifeln!
Martin Balluch
Reposted bybrightbytecygenb0ckaklydschiSpinNE555quicquid

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl